Aktuell im MCKT


18.02.2017 - Helfereinsatz auf dem VÜP

Ab Montag den 06. März beginnen auf unserem VÜP die umfangreichen Sanierungsarbeiten der Asphaltflächen. Damit an diesem Termin pünktlich mit den Arbeiten begonnen werden kann, bedarf es unsererseits ein paar Vorarbeiten.
Deshalb findet am kommenden Samstag 18.02.17 ab 8.00 Uhr auf dem VÜP ein Helfereinsatz statt, Dauer voraussichtlich bis 13.00/14.00 Uhr. Benötigt werden 5 bis 6 Helfer zum Stromkabel verlegen, Reifenstapel zerlegen und montieren.
Bitte Rückmeldung an: 1.vorsitzender@mckt.de
hjl

11.02.2017 - Kart-Helfereinsatz auf dem VÜP

Schrauber am Werk, © f.v.
Die neue Kartslalom-Saison ist zwar noch fast zwei Monate hin, aber die Vorbereitungen auf das Training laufen schon auf vollen Touren. Am 11. Februar fand der erste Helfereinsatz statt, bei dem die Karts auf Vordermann gebracht wurden. In fast fünf Stunden wurde in zwei Dreierteams an beiden Karts gleichzeitig in spaßiger Atmosphäre geschraubt. Es wurden neue Hinterachsen eingebaut, am Motor das Öl gewechselt, die Sitzverstellungen gerichtet und vor allem die Karts gründlich geputzt. Um die Karts vollends fahrbereit zu machen und auch die anderen drei Karts auf Vordermann zu bringen, wird es in den nächsten Wochen noch weitere Helfereinsätze gegen, zu denen es dann rechtzeitig Informationen gibt.
f.v.

03.02.2017 - Helferessen 2016

Helferessen im "Ristorante Del Gusto", © hjl
Am 3. Februar veranstaltete der MCKT das diesjährige Helferessen. Eingeladen waren alle Helfer, die im vergangenen Jahr mehr als 14 Helferstunden geleistet hatten.
Wie schon im letzten Jahr wurde das Helferessen in der Vereinsgaststätte "Ristorante Del Gusto" auf dem Verkehrsübungsplatz ausgerichtet. Der Pächter Herr Bartolomiej Kaczor verwöhnte die Teilnehmer wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten der italienischen Küche.
Der erste Vorsitzende Bernhard Luz bedankte sich bei den über 50 Anwesenden für die geleistete Arbeit und unterstrich die Wichtigkeit der vielen Helferstunden für die Erhaltung des Platzes und die Durchführung von motorsportlichen Veranstaltungen.
Gute Stimmung bei den SuMos, © hjl
Bernhard Luz bedankt sich, © hjl

hjl

26.01.2017 - SuperMoto Abteilungsversammlung

Axel Simon, © mckt
Am 26. Januar fand die diesjährige Abteilungsversammlung der Supermoto-Fahrer statt. 22 Aktive nahmen daran teil, um wichtige Informationen für die kommende Saison zu erfahren und die Trainingsregularien zu besprechen. Von der Vorstandsschaft des MCKT waren auch vier Mitglieder anwesend. Die Versammlung begann wie jedes Jahr mit einem gemeinsamen Essen, das vom Pächter der Vereinsgaststätte "Ristorante Del Gusto" serviert wurde.
Der Abteilungsleiter Axel Simon begrüßte die Anwesenden und gab einen kurzen Rückblick über die abgelaufene Saison. Er erläuterte die Wichtigkeit der Haftungsverzichts-Erklärungen und bat auch um bessere Absprache beim Streckenaufbau.
Die Wahl des Abteilungsleiters ging schnell, da Axel Simon sich weiterhin zur Verfügung stellte, als Stellvertreter wurde Christof Bartsch gewählt.
Zur Verbesserung der Sicherheit und des Trainingsablaufs wird in diesem Jahr mit Zeljko Durdevic ein "Phonmessungsbeauftragter" und mit Dominik Ziegele ein "Offroad-Verantwortlicher" eingesetzt.
hjl

21.01.2017 - Nachtslalom beim MCKT

Am 21. Januar fand nach der Premiere im letzten Jahr der zweite MCKT Nachtslalom statt. Dieser zählte, wie bereits im letzten Jahr, zur Clubmeisterschaft für 2017. Bei eisigen Temperaturen um die -10°C kamen ca. 25 Clubmitglieder auf den VÜP, um am Nachtslalom teilzunehmen. Zum Aufwärmen standen zwei Feuertonnen bereit und außerdem gab es heißen Glühwein und Punsch.
Feuertonnen beleuchten die Strecke, © f.p.
Zum Essen gab es HotDogs und verschiedene kleine Snacks, die von den Clubmitgliedern mitgebracht wurden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der eigentliche Nachtslalom. Da die Platte schneebedeckt war, wurde auf die äußere Strecke ausgewichen. Ein kleiner, nicht allzu schwerer Parcours wurde aufgebaut und mit Kerzen unten den Pylonen beleuchtet. Die Kälte ließ allerdings fast alle Feuerzeuge versagen, weshalb das Wiederanzünden der Kerzen zum Glücksspiel wurde.
Gefahren wurde wieder in den drei üblichen Altersklassen Erwachsene Herren, Erwachsene Damen und Jugendliche unter 16 Jahren. Das Ziel war zwei möglichst gleichmäßige Runden zu fahren. Insgesamt 18 Mitglieder nahmen sich der Herausforderung an. Bei den Jugendlichen schaffte dies der amtierende Clubmeister Tobias Pfisterer am besten. Er setzte sich vor Lars Eppinger, Fabian Wörz und Linnea Eppinger durch. Die Wertung der Erwachsenen Damen wurde von Nathalie Simon, vor Alexandra Wörz und Marion Pfisterer gewonnen. Bei den Herren siegte Christoph Bartsch vor Felix Vogl und seinem Bruder Axel. Alles in allem war es wieder eine sehr gelungene Veranstaltung und alle waren sich einig, dass es auch im Jahr 2018 wieder einen Nachtslalom geben soll.
f.v.

MCKT-Termine 2017


  DatumUhrzeitVeranstaltung
Sa.21. Jan. 18.00 Nacht-Kartslalom (mit Clubmeisterschaft) auf dem VÜP
Do.26. Jan. 19.00 Abteilungsbesprechung SuperMoto, Vereinsheim
Fr.03. Febr.19.00 Helferessen im "Ristorante Del Gusto" auf dem VÜP
So.05. Febr.10.00 Abteilungsbesprechung Jugendkart und Autoslalom, Vereinsheim
So.05. Febr.13.30 Abteilungsbesprechung Kart-Rundstrecke, Vereinsheim
Fr.17. Febr.19.30 Mitgliederversammlung auf dem VÜP
So.14. Mai 09.00 MCKT-Jugendkart-Slalom, Info: Rainer Schmid, E-Mail
So.02. Juli 09.00 MCKT-Automobilslalom auf dem VÜP
Gerhard-Mitter-Slalom-Cup, Rems-Murr-Pokal
ADAC-Slalom-Youngster-Cup
Info: Klaus Schlotterbeck, Tel: 0172-1025901 oder E-Mail

Stand: 11.02.2017
hjl


25.11.2016 - MCKT-Jahresabschlussfeier

Am 25. November fand im Gasthof "Deutsches Haus" die Jahresabschlussfeier des MCKT statt. Alle Clubmitglieder waren eingeladen, um den Ausklang des Jahres zusammen zu feiern und um die aktiven Sportler und besonders engagierte Clubmitglieder zu ehren.
Jahresabschlussfeier im Gasthof "Deutsches Haus", © hjl
Bernhard Luz, © hjl
Zunächst gab es einen Sektempfang und die Bestellungen für das Essen wurden aufgegeben. Es folgte die Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Bernhard Luz, der auch kurz den Ablauf des Abends erläuterte.
Für die musikalische Gestaltung des Abends sorgte dieses Mal die Band "Dreierpack" (www.dreierpack.de) aus Erkenbrechtsweiler.
Die Live-Darbietung vieler Klassiker der Rock- und Pop-Musik kam bei allen Gästen sehr gut an.
Nach dem Essen wurden die aktiven Clubmitglieder für ihre motorsportlichen Erfolge geehrt.
Jugendkartslalom, © hjl
Autoslalom, © hjl

SuperMoto, © hjl
Clubmeisterschaft, © hjl
Felix Vogl hatte wieder ein interessantes Quiz vorbereitet, das einige schwierige Fragen aus den Bereichen MCKT und allgemeiner Motorsport aber auch knifflige Denkaufgaben beinhaltete.
Kopf- oder Teamarbeit, © hjl
fleißige Helfer, © hjl
Die Trainings und die Veranstaltungen des MCKT sowie der Betrieb des Verkehrsübungsplatzes erforden viel Einsatz von den Clubmitgliedern. Bei gemeinsamen Helfereinsätzen wird ein großer Teil der notwendigen Pflege- und Instandsetzungsarbeiten ausgeführt. Dafür werden jedes Jahr die fleißigsten Helfer geehrt.
Für ihren Einsatz im Club erhielten (v.l.n.r) Lukas Lehmann und Axel Vogl (beide Jugendtrainer), Werner Flik für seinen Einsatz beim Autoslalom sowie Melanie Dostal für die Vorbereitung von Veranstaltungen die Clubnadel in Bronze.
mit der Clubnadel ausgezeichnet, © hjl
Unterhaltsame Musik, © hjl
hjl

Hier gibt es alle Berichte des aktuellen Jahres

Verkehrsübungsplatz Birkhau:

Achtung:
Der Platz ist ab dem 6. März für etwa 3 Wochen wegen Bauarbeiten gesperrt

Termine


17. Februar 2017

Mitgliederversammlung

auf dem VÜP um 19.30 Uhr

Helfereinsätze


Februar
Derzeit finden kurzfristige Helfereinsätze statt. Bitte am Clubabend informieren.

Infos über die Termine beim ADAC- Württemberg:

Kontakt


Motorsportclub Kirchheim u.T. e.V. im ADAC

vertreten durch den 1.Vorsitzenden

Bernhard Luz
Raichbergstr. 10
72622 Nürtingen-Raidwangen

Clubabend jeden Donnerstag

helfer
Komm zum Clubabend ! Jeden Donnerstag um 20.00 Uhr treffen sich Clubmitglieder auf dem Verkehrs-Übungsplatz Birkhau (Lindorf) zum Informationsaustausch über die aktuellen Rennergebnisse und die Veranstaltungen des Clubs.

Informationen und E-Mail-Kontakt unter: info@mckt.de

Kart-Rundstrecken-Training jeden Montag

Das Kart-Rundstrecken-Training bietet die Möglichkeit für Jugendliche und Erwachsene mit eigenen Kart auf den Verkehrsübungsplatz unter Rennstrecken-Bedingungen zu fahren.
Trainiert wird während der Sommerzeit jeden Montag von 16.30 bis 19.30 Uhr.

Informationen und E-Mail-Kontakt unter: kartrundstrecke@mckt.de

Jugendkart-Slalom jeden Dienstag

Schnuppern beim Jugendkartslalom ist die beste Möglichkeit für den Einstieg in den Motorsport.

Trainiert wird während der Sommerzeit jeden Dienstag von 16.30 bis 19.30 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz Birkhau.

Informationen und E-Mail-Kontakt unter: kartslalom@mckt.de

Superkart-Training jeden Dienstag

Das Superkart-Training ist die Zwischenstufe vom Jugendkart-Slalom zum Rundstreckenfahren.
Trainiert wird mit clubeigenen Fahrzeugen während der Sommerzeit jeden Dienstag um 16.30 Uhr.

Aktuell leider keine Teilnehmer, daher findet kein Training statt!


Informationen und E-Mail-Kontakt unter: info@mckt.de

Automobil-Slalom-Training jeden Mittwoch

Das Automobil-Slalom-Training bietet die Möglichkeit für Jugendliche auf dem Verkehrsübungsplatz unter Rennstrecken-Bedingungen zu fahren.
Trainiert wird während der Sommerzeit jeden Mittwoch von 17.00 bis 19.30 Uhr.

Informationen und E-Mail-Kontakt unter: autoslalom@mckt.de

Supermoto-Training donnerstags

Seit 2008 findet im MCKT ein Supermoto-Training auf dem Verkehrsübungsplatz statt.
Trainiert wird mit eigenen Motorrädern während der Sommerzeit donnerstags von 17.00 bis 19.30 Uhr.

Informationen und E-Mail-Kontakt unter: supermoto@mckt.de

VÜP-Webcam: (aktuell)

Verkehrsübungsplatz Birkhau
Verantwortlich für den Inhalt (wenn nicht anders angegeben):
MCKT

Impressum: MCKT - Birkhau 2 - 73230 Kirchheim/Teck - www.MCKT.de

|  Home   |  Sitemap   |  Impressum   |  Verkehrsübungsplatz   |  Gaststätte  |